Unfallversicherung

Ein Unfall ist schnell passiert! Ein Sturz von der Leiter, ein Schnitt mit dem Küchenmesser, ein Sportunfall, etc.

Die Zahl der häuslichen Unfälle und Freizeitunfälle nimmt rapide zu: Aber genau in diesen Bereichen greift der gesetzliche Unfallschutz nicht! Im Schadensfall voll auf die Genesung konzentrieren.

Die private Unfallversicherung bietet bestens Schutz und dient zur Absicherung gegen die Folgen eines Unfalls. Abgedeckt sind nur eigene Schäden oder die der Mitversicherten ungeachtet einer Schuldfrage! Folgende Bereiche sind abgesichert: medizinischen Kosten, Erstversorgung sowie Heilbehandlung, Rehabilitation, unfall-verbundene Kosten z. B. Krankentransport, Abgeltungen für bleibende körperliche Beeinträchtigung, Übergangsgelder in der Erstphase nach einem Unfall, Betreuungsbedarf oder Umschulungen bei branchenbedingter Berufsunfähigkeit, bis hin zu Versehrtenrenten und Sterbegeld für die Hinterbliebenen.

Eine Unfallversicherung sorgt nach einem Unfall für Ihre finanzielle Absicherung in Form einer einmaligen Kapitalzahlung oder einer lebenslange Rente.

Gerne beraten wir Sie persönlich...

Datenschutzerklärung zustimmen

Ich habe die rechtlichen Hinweise in der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden.